Das Internetportal für Geländewagen und SUV - Hauptsache Allrad

SUCHE

AKTUELLES
aus der Allradwelt.




Sponsorenlinks:

Geländewagen bis 20000 Euro - Jahreswagen



 17 Besucher sind online

 34851 Zugriffe bisher

Pflanzenöltaugliche Motoren/Umrüstung

Seite 3 von 3

Seit einigen Jahren gibt es ein weiteres Angebot, Dieselmotoren für den Direktbetrieb mit Pflanzenöl umzurüsten. Unter Bezeichnungen wie „eoil“ oder „BEAM-Plus“ werden im Internet Umbauten angeboten, die nicht auf erwärmtes, sondern auf sorgfältig entgastes Rapsöl setzen. Auch ein winziger Gasgehalt, heißt es, verursacht in einer modernene Hochdruckeinspritzanlage Dampfblasenbildung (Kavitation) welche das Material in der Umgebung zerstört. Zu berücksichtigen ist dabei allerdings, dass auch herkömmlicher Dieselkraftstoff in gewissem Maße Gase enthält. Aus diesem Grund sind Verfahren, die nur auf Entgasung setzen, wie z.B. das eoil-System, umstritten. Beide oben angegebenen Firmen haben in den vergangenen Jahren hauptsächlich Lastwagen und landwirtschaftliche Maschinen umgerüstet. Das ist sinnvoll, weil der Umbau sich wegen des hohen spezifischen Verbrauchs dieser Fahrzeuge innerhalb von Monaten amortisiert. Aber auch bei normalen Personenwagen wird die Umrüstung angesichts der aktuellen Kraftstoffpreise zunehmend wirtschaftlich.

[:: vorige Seite] [1]  [2]  [3] 


Übersicht
27.07.2011
Umrechnung Miles Per Gallon Nach Liter auf 100 km

mehr lesen

06.04.2007
Hybrid vs. Benziner: Auf der Suche nach dem fairen Vergleich

mehr lesen

02.04.2007
Sind SUV-Fahrer asozial?

mehr lesen

16.02.2007
Subaru begrt Planungssicherheit bei Autogas

mehr lesen

16.02.2007
Steuer auf Biokraftstoff zieht dramatische Verteuerung nach sich

mehr lesen

16.02.2007
Pflanzenltaugliche Motoren/Umrstung

mehr lesen

16.02.2007
Kraftstoff Pflanzenl

mehr lesen

16.02.2007
Service Autogas: Lohnt die Investition?

mehr lesen


Zurück



Partner:
Autohaus Berlin
hyundai kia sportage tucson sorento m-klasse x3 x5 Nissan Honda X trail